STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Einzelhändler, Gastronomen, Künstler – die Corona-Krise hat viele Branchen hart getroffen. Aber es gibt auch Krisengewinner. Spielehersteller zum Beispiel. Schon Anfang April vermeldete der Spielehersteller Ravensburger, dass vor allem die Nachfrage nach Puzzles sprunghaft angestiegen sei. Kein Wunder – waren damals doch noch alle Spielplätze, Schwimmbäder und Kinos geschlossen. Aber auch ohne Quarantäne ist Puzzeln ein weit verbreitetes Hobby - weil es einfach Spaß macht.

STAND
AUTOR/IN