STAND
MODERATOR/IN

Sonntagsfeuilleton mit Georg Brandl.

Zu Pfingsten kommt der Heilige Geist in die Welt. Der dritte im Bunde der christlichen Gottheit erscheint als Feuerzunge und lässt die Apostel nicht nur in fremden Sprachen reden, sondern auch sämtliche Sprachen verstehen.

Eine Metapher? Vermutlich. Sicher ist jedoch, dass wir Menschen dauernd die Welt, die Dinge, die Zeichen "zum Sprechen bringen" wollen. Und das umso besser können, je beseelter wir sind. Dem Verliebten ist die ganze Welt ein fröhlicher Zeichenreigen. In der Depression spricht nichts mehr zu ihm.

Am heutigen Pfingstsonntag geht die Matinee zum Hausarzt, zum Friseur, zur Polizei und in die Schauspielschule. Und stellt fest: Überall geht es darum, andere zum Sprechen zu bringen. Außerdem werfen wir einen Blick in die Untiefen des Übersetzens bei Wirtschaftsverhandlungen, und in unserer "Zeitmaschine" von 1957 interpretiert der Semiologe Roland Barthes die Körpersprache von Catchern.

Redaktion: Michael Lissek
Musik: Frank Armbruster

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Films.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Jörg Lauster: Das Pfingstwunder

Je beseelter wir sind, umso deutlicher spricht die Welt zu uns. Pfingsten: Eine Metapher? Der Theologe Jörg Lauster hat ein Buch darüber geschrieben.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Anna Barbara Kurek: Den Text zur Sprache bringen

Angehende Schauspieler*innen müssen in ihrer Ausbildung ganz neu sprechen lernen. Sie sollen dem Text dienen. Die Sprecherzieherin Prof. Kurek erklärt uns, wie das geht.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Jürgen Domian: Menschen wollen erzählen

Jürgen Domian ist der bekannteste Radio-Talker der Republik. Er sprach schon mit mehr 20.000 Anrufern. Viele erzählten intimste Geheimnisse. Musste er nachhelfen? Oder nur zuhören?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Das Fremde herüberholen. Vom Übersetzen

Übersetzen ist wie das Schwimmen der Schwäne: Oben still und elegant, unter Wasser wird gepaddelt...  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen Die Psychotherapie als Gesprächs-Kur

Lass es raus. Sprich es aus. Erzähl es. Seit über 120 Jahren behauptet die Psychologie, Sprechen helfe. Warum eigentlich?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Das Verhör. Über Techniken des Befragens

In Fernsehkrimis wird dauernd verhört. Aber in der Realität der Polizisten sieht so eine Vernehmung ganz anders aus.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Die Arbeit des praktischen Arztes

Irgendwo tut es weh, aber wo ist schwer zu sagen. Wie bringt der Arzt die Körper zum Sprechen?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Peggy Pohlers Friseursalon

Ein Friseursalon in Leipzig. Angeschlossen an ein Altenwohnheim. Hier werden nicht nur Haare geschnitten. Sondern auch viel erzählt.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2