STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (4,8 MB | MP3)

„Solidarität in alle Richtungen“ fordert Yannick Haan im Hinblick auf die Ausgestaltung von Quarantäne-Regeln. Die junge Generation fordert von den Alten mehr Klimaschutz, umgekehrt seien nun die Jungen aufgefordert auch wirklich zu Hause zu bleiben, damit weniger Alte durch Corona sterben müssen, erklärt der Publizist im Gespräch mit SWR2.

Forum Auf einmal Risikogruppe - Altsein in Corona-Zeiten

Es diskutieren:
Uwe Bork, Journalist und Autor, Esslingen
Prof. Dr. Otfried Höffe, Philosoph und Mitglied im "Expertenrat Corona" in Nordrhein-Westfalen, Tübingen
Prof. Dr. med. Johannes Pantel, Leiter des Bereichs Altersmedizin an der Universität Frankfurt
Moderation: Michael Risel  mehr...

SWR2 Forum SWR2

lesenswert Gespräch Katharina Borchardt im Gespräch mit John von Düffel über seinen Roman "Der brennende See"

John von Düffel über seinen Roman "Der brennende See"
(Aufzeichnung vom 20. Februar im Literaturhaus Stuttgart)  mehr...

SWR2 lesenswert Gespräch SWR2

Gespräch Auf ein Sterbenswort: Wie geht eine alternde Gesellschaft mit dem Sterben um?

Es müsse, gerade mit Blick auf die alternde Gesellschaft, mehr Angebote geben, sich mit dem Thema Tod und selbstbestimmtes Sterben auseinanderzusetzen, so Adrián Carrasco Heiermann. Er ist Mitautor der Studie „Auf ein Sterbenswort. Wie die alternde Gesellschaft dem Tod begegnen will“.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Gesellschaft Ein fairer Generationenvertrag? Wie Jung und Alt zusammenleben können

Diese Zeiten sind offenbar vorbei: Die Älteren sorgen für Chancen, damit die Jungen sich ein gutes Leben aufbauen können. Die Jungen zahlen dafür ins Rentensystem und zollen den Alten Respekt.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
INTERVIEW