Kulturmedienschau

Das Feuilleton verabschiedet sich von „Fat Actress“ Kirstie Alley und „Stax“-Labelgründer Jim Stewart | 7.12.2022

STAND
AUTOR/IN
Philine Sauvageot

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Manchmal fallen die Todestage großer Persönlichkeiten zusammen. So war es am Montag. Die amerikanische Schauspielerin Kirstie Alley stirbt mit 71 Jahren und Jim Stewart, Mitgründer des Soul-Labels „Stax“, stirbt mit 92 Jahren. Was sie außerdem verbindet? Beiden hinterlassen ein großes Erbe: Sie den Versuch, dem eigenen Übergewicht mit Humor zu begegnen. Er den Einsatz für Bands, die aus Weißen und Schwarzen Musikern bestehen – und das mitten in der Zeit der Rassentrennung.

STAND
AUTOR/IN
Philine Sauvageot