Nackte Fuesse einer nahe beieinanderliegenden vierkoepfigen Familie in einer Loewenzahnwiese  (Foto: IMAGO, blickwinkel)

SWR2 Matinee

Da stehen wir drauf: "Füße"

STAND
MODERATOR/IN

Sonntagsfeuilleton mit Nicole Dantrimont.

Sie tragen uns ein Leben lang, sind wahre anatomische Meisterwerke, haben sogar mehr Sinneszellen als unser Gesicht. Und doch widmen wir ihnen viel zu wenig Aufmerksamkeit: den Füßen. Die SWR2 Matinee rückt sie in den Mittelpunkt: sie besucht einen Barfußpark im Schwarzwald, wandelt über Kies, watet durchs Wasser und lässt eine Orthopädin erklären, warum wir unsere Füße auf Händen tragen sollten. Aber das Thema hat noch viel mehr Aspekte: wussten Sie, welche Bedeutung eine uralte schuhähnliche Vertiefung am Heidelberger Schloss hat? Oder dass der amerikanische Fotograf Elmer Batters ein Pionier der Fußfotografie war? Eine Historikerin bringt uns die Geschichte der Fußbekleidung nah und dass der Fuß das Maß vieler Dinge ist, auch der ökologisch korrekten Lebensführung, erfahren Sie ebenfalls in der SWR2 Matinee. Last not least machen wir uns Gedanken über ein maßloses Phänomen: die Fußnote.

Die SWR2 Matinee steht drauf: Füße!
Gesprächspartner sind die Orthopädin und Autorin Yvonne Kollrack, die Historikerin Michaela Breil und der Nachhaltigkeitsforscher Mathis Wackernagel.

Redaktion: Astrid Tauch
Musik: Dorothee Riemer

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Yvonne Kollrack: Fußgesundheit

Die Orthopädin und Autorin Yvonne Kollrack erklärt, welch wahres Wunderwerk unsere Füße sind und mit welch einfachen Mitteln man sie pflegen und ihre Gesundheit bewahren kann. Interview: Nicole Dantrimont.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Mathis Wackernagel: der ökologische Fußabdruck

"Wir verbrauchen zuviel", sagt Mathis Wackernagel, Schweizer Vordenker in Sachen Nachhaltigkeit. Der Präsident der Organisation Global Footprint Network nennt die Gründe der Naturübernutzung. Interview: Nicole Dantrimont.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Michaela Breil: die Geschichte der Fußbekleidung

Was trugen unsere Vorfahren an den Füßen? Wann kamen Strümpfe dazu? Seit wann markiert Fußkleidung die gesellschaftliche Stellung? Dies und mehr beantwortet die Historikerin Michaela Breil. Interview: Nicole Dantrimont.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Der Barfußpark in Dornstetten

Ob Rindenmulch, Kies oder Scherben, ein Barfußpark ist echtes Abenteuer und Herausforderung für die nackten Füße. Aber auch ein Gesundbrunnen mit Nachhaltigkeitseffekt. Von Fabiola Germer.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen Der Fuß als Längenmaß

Über 2000 Jahre lang war der Fuß das Maß aller Dinge. Bis er vom metrischen System abgelöst wurde. Allerdings nicht in den USA. Da gibt’s den "Foot" heute noch-mit weitreichenden Folgen. Von Julian Ignatowitsch.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Geheimnisvolle Fußabdrücke

Auf dem Mond, im Himalaya oder am Heidelberger Schloss: überall können wir Spuren begegnen, die Geschichten erzählen von großen Abenteuern oder faszinierenden Entdeckungen. Von Eberhard Reuß.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Der Fußfotograf Elmer Batters

Er liebte Frauenfüße und war ein Pionier der Fetischfotografie. Der US-Amerikaner Elmer Batters avancierte aber erst an seinem Lebensende zu einem anerkannten Fotokünstler. Von Thilo Schmidt.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Die Fußnote

Als kleine Anmerkung oder große Quellenangabe frisst sich die maßlose Fußnote durch wissenschaftliche und literarische Texte und manchmal desavouiert sie nachträglich einen ganzen Staat. Von Florian Felix Weyh.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

STAND
MODERATOR/IN