SWR2 Zeitgenossen

Cornelius Meister, Generalmusikdirektor

STAND

Im Gespräch mit Martina Klein

Er fährt nur mit dem Rad zur Arbeit und hält sich beim Marathon fit: Stuttgarts Generalmusikdirektor Cornelius Meister. Mit 24 Jahren wurde der Hochbegabte Deutschlands jüngster Generalmusikdirektor am Theater Heidelberg. Seit 2018 ist er GMD des Stuttgarter Staatstheaters und ein international bekannter und gefragter Dirigent. Mit seiner Frau und drei Söhnen lebt er in Stuttgart. In der Pandemie-Pause initiierte Cornelius Meister Balkonkonzerte und trat in Krankenhäusern auf. Kurzarbeit am Theater kritisierte er als "Schildbürgerstreich". Wo sieht er das Musiktheater in Zukunft und was ist sein Lebenstraum?

STAND
AUTOR/IN