STAND

Norbert Lang diskutiert mit
Mirko Drotschmann, Webvideomacher (u.a. MrWissen2go)
Prof. Dr. Julia Knopf, Fachdidaktik Deutsch Primarstufe
Prof. Dr. Klaus Zierer, Erziehungswissenschaftler, Universität Augsburg

Audio herunterladen (43,4 MB | MP3)

Ob Geometrie, Goethe oder NS-Geschichte — spätestens seit Corona gehören Lernvideos auf YouTube, in sozialen Medien oder den Mediatheken von ARD und ZDF fest zum Schulalltag. Manche davon erreichen Millionen Schülerinnen und Schüler.

Wie verändert das die Bildungslandschaft? Und wer kontrolliert eigentlich die Inhalte?

Homeschooling Digitale Bildungsangebote – Zuhause lernen im Lockdown

Schule zu - Lernplattform ausgefallen? Planet Schule, ARD Mediathek, SWR Kindernetz und viele weitere digitale Angebote helfen beim Lernen daheim während des Lockdowns.  mehr...

Bildung Digitale Schule dank Corona? – Eine Zwischenbilanz

Die coronabedingten Schulschließungen vor einem Jahr waren ein Schock. Besonders die Mängel bei der Digitalisierung traten offen zutage. Hat sich durch die Pandemie etwas geändert?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Homeschooling Planet Schule bietet viel Lernmaterial im Netz

Zuhause lernen und die Kinder motivieren. Auf Dauer nicht einfach. Die ARD bietet viel Lernmaterial online an. Zum Beispiel von Planet Schule/SWR. Da gibt es Videos, Lernspiele, Arbeitsblätter und Apps, auch speziell für Grundschüler. Jochen Steiner im Gespräch mit Monika Buscher von Planet Schule.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Pandemie So funktioniert Schule in Corona-Zeiten

Die Leopoldina, die Nationale Akademie der Wissenschaften, hat Empfehlungen für den Schulunterricht vorgelegt, neu daran ist die Dringlichkeit, mit der diese Organisation die Digitalisierung des Unterrichts fordert. Christoph König im Gespräch mit Gespräch mit der FAZ-Bildungsexpertin Heike Schmoll.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN