STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (6,1 MB | MP3)

Männliche Küken erwartet meist ein grausames Schicksal: Da sie keine Eier legen und bestimmte Rassen nur langsam zunehmen, gelten sie als unwirtschaftlich und werden häufig nach dem Schlüpfen sofort getötet. Diese Praxis hat viel Kritik ausgelöst, Alternativen stehen zur Debatte und ein Gesetz soll das Kükentöten Ende des Jahres beenden. In der Diskussion entwickelte sich der Begriff „Bruderhahn“. Eine ungewöhnliche Verbindung von Mensch und Tier in einem Wort.

STAND
AUTOR/IN