SWR2 Tandem

Von der Kindergärtnerin zur Hochschulprofessorin

STAND

Gespräch mit Monika Huesmann über Bildungsgerechtigkeit
Moderation: Bernd Lechler
Redaktion Fabian Elsäßer
(SWR 2018)

Audio herunterladen (25,1 MB | MP3)

Auch wenn Politiker noch so viel von Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem sprechen mögen: Kinder aus sogenannten bildungsfernen Millieus studieren immer noch seltener als Kinder von Akademikern. Und Nicht-Akademiker-Kinder erhalten nach wie vor häufiger eine Empfehlung für die Haupt- oder Realschule als für das Gymnasium. Auch Monika Huesmann aus Kirchheim/Teck ist eine sogenannte Akademikerin der ersten Generation, und ihr Weg dorthin war lang.

Sie arbeitete erst als Kindergärtnerin, wo sie bis zur Leiterin aufstieg und entschied sich dann für eine weitere Ausbildung als Finanzbuchhalterin. 1997 begann sie mit dem BWL-Studium in Berlin, das sie mit einer Promotion abschloss. Seit 2012 ist sie Professorin für Organisation, Personal – und Informationsmanagement an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Bernd Lechler spricht mit Monika Huesmann über die Herausforderungen eines Bildungsaufstiegs und die Hindernisse, die dringend abgeschafft werden sollten.

Musiktitel:

Start A Fire
Passenger
CD: Whispers

Teach The Gifted Children
Youn Sun Nah
CD: She Moves On

Laufen lernen
Drangsal
CD: Zores

No More Blues
Irit Dekel & Eldad Zitrin
CD: Last of Songs

When Did You Learn
Gregory Porter
CD:Be Good

STAND
AUTOR/IN