STAND

Wenn eine Israelin einen Palästinenser liebt
Von Sarah Hofmann

Audio herunterladen (22,7 MB | MP3)

Als Adam sie das erste Mal ins Westjordanland einlädt, hat Michal Angst. Wer sagt ihr, dass der Palästinenser die Israelin nicht in einen Hinterhalt locken will? Drei Jahre ist das her. Inzwischen weiß Michal: sie liebt Adam. Und er liebt sie. Doch ein gemeinsames Leben scheint unmöglich. Nach Israel darf Adam nicht. Also pendelt Michal und klopft bei Behörden an. Bis die beiden in Zypern heiraten können. Doch wird Adam jemals nach Israel können? Diese Frage löst selbst die Hochzeit nicht. Und: was sagen die Eltern dazu? SWR2 Leben begleitet ein Paar zwischen den Fronten des Nahostkonflikts.

STAND
AUTOR/IN