SWR2 Leben

Brigitte und Helmut - Nach Lockdown Pflege daheim

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (21,8 MB | MP3)

Als die Alzheimerdemenz erkannt wurde, gaben die Ärzte Brigitte noch wenige Jahre. Seitdem tut Helmut alles, ein gemeinsames Leben erträglich zu machen.

Auch 15 Jahre nach der Diagnose wird Brigitte, mittlerweile in einer Pflege-WG, vom Frühstück bis zum Zubettgehen von ihrem Lebenspartner umsorgt. Dann kommt Corona dazwischen. Die Isolation auf 16 Quadratmetern wird unerträglich.

Helmut holt Brigitte wieder ins gemeinsame Heim. Er muss einiges organisieren, aber nun ist vieles entspannter.

Ehe mit Gefälle Wenn ein Partner an Demenz erkrankt

Die Diagnose Alzheimer - mit gerade mal 51 Jahren - war für Laura W. ein Schock. Auch für ihren Mann Heinz, der jedoch der Krankheit auf keinen Fall die Regie über ihr Leben und ihre Liebe überlassen will.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Tandem Zuhause wartet die demente Freundin - die Autorin Martina Bergmann

Die Buchhändlerin Martina Bergmann, 40 Jahre alt, hat die Pflege und die gesetzliche Betreuung für ihre Freundin Martha übernommen. Sie lebt mit ihr zusammen. Martha ist dement und hat Pflegestufe 3.
(Produktion 2019)  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
AUTOR/IN