Tagesgespräch

Axel Schäfer (SPD): "Europa darf nicht nach rechts außen driften!"

STAND
AUTOR/IN
Ralf Hecht

Audio herunterladen (4,9 MB | MP3)

Axel Schäfer, der SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der deutsch-italienischen Parlamentariergruppe, ist besorgt wegen des Wahlsiegs von Rechtspopulisten um Giorgia Meloni in Italien. Schäfer sagte im SWR Tagesgespräch: "Eine postfaschistische Ministerpräsidentin, eine Partei, die ihr Verhältnis zu Mussolini nie ganz geklärt hat – das ist schon was!" Wichtig sei jetzt, den Zusammenhalt in der EU zu stärken. "Europa darf nicht nach rechts außen driften!"

STAND
AUTOR/IN
Ralf Hecht