STAND
INTERVIEW
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
7:07 Uhr
Sender
SWR2

Der Generalsekretär der Internationalen Handelskammer (ICC) Deutschland, Oliver Wieck, rät derzeit von staatlichen Coronavirus-Hilfen für Unternehmen ab. Die Wirtschaft sei robust und flexibel genug, um auf eine Krise reagieren zu können, sagte Wieck im SWR Tagesgespräch. Das Coronavirus zeige aber, dass es kritisch sei, hauptsächlich auf einen einzigen großen Markt wie den chinesischen zu setzen. Die Unternehmen sollten Alternativen bei Lieferketten und Produktionsstandorten erwägen.

Medizin Neues Coronavirus: Das müssen Sie jetzt wissen

Das Robert-Koch-Institut hat die Lungenkrankheit Covid-19 als schwere Krankheit eingestuft. Aber noch immer gilt: Ruhe bewahren und aufmerksam bleiben. Jeder Einzelne kann helfen, das Virus einzudämmen. Was müssen wir beachten?Christine Langer im Gespräch mit Patrick Hünerfeld, SWR Wissenschaft  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Epidemiologie So kann man vorhersagen, wie Viren sich ausbreiten

Die Ausbreitung von Viren lässt sich mit Algorithmen beschreiben und vorhersagen, auch der Weg des Coronavirus 2019-nCoV um die Welt. Ein Forscherteam des Robert-Koch-Instituts und der HU Berlin hat so einen Risikoindex für bestimmte Staaten erstellt. Grundlage waren Daten aus dem Flugverkehr. Ralf Caspary im Gespräch mit Prof. Dirk Brockmann  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Pandemie Lehren aus der Viruskrise

Wie kann China zukünftig die Verbreitung von Infektionskrankheiten verhindern? Was in einem der größten Länder der Welt in der Prävention alles schiefgelaufen ist und was dringend verbessert werden sollte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW