STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
7:07 Uhr
Sender
SWR2

Die Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, will den Rechtsextremismus und -terrorismus in Deutschland konsequent bekämpfen. Nur, wenn klar benannt würde, dass es in Fällen wie Hanau um Rechtsextremismus und rassistische Motive gehe, könne man den Tätern den Nährboden entziehen, sagte Widmann-Mauz im SWR Tagesgespräch. Deutschland müsse begreifen, dass Deutsche und Eingewanderte zusammengehörten. "Wir sind ein Land, das vielfältig ist."

STAND
AUTOR/IN