Netzkultur

App soll Frauen besser vor Belästigung schützen

STAND
AUTOR/IN
Laura Goudkamp

Audio herunterladen (3,4 MB | MP3)

Auch in den USA gehört sexuelle Belästigung für Frauen zum Alltag: Von bloßen Blicken, über Kommentare beim Vorbeigehen bis hin zu körperlichen Angriffen. Mit der App Bibti, kurz für „Habibti“ – also „Schatz“, will ein Entwicklerteam der Georgetown University mehr Sicherheit im öffentlichen Raum schaffen. Die App soll Frauen mit anderen Frauen zusammenbringen, um gemeinsam nach Hause zu gehen, oder sogar gemeinsam zu reisen.

STAND
AUTOR/IN
Laura Goudkamp