Diskussion

Angst vor der vierten Welle – Welche Corona-Politik brauchen wir?

STAND
MODERATOR/IN

Audio herunterladen (41,9 MB | MP3)

In England fallen fast alle Corona-Beschränkungen - trotz steigender Infektionszahlen. Ist das verantwortbar? Frankreich, Italien und Griechenland führen die Impfpflicht ein, die Bundesregierung schließt sie hierzulande aus. Der Sommer 2021 ist geprägt von Verunsicherung und politischer Ratlosigkeit. Die Frage ist nicht, ob, sondern wann die vierte Welle kommt. Sind wir erneut nicht vorbereitet? Welche Corona-Politik brauchen wir jetzt?

Gregor Papsch diskutiert mit Prof. Dr. Bodo Plachter - Virologe, Universitätsmedizin Mainz, Prof. Dr. Teresa Koloma Beck - Soziologin, Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr, Hamburg, Prof. Dr. Claudia Wiesemann - Medizinethikerin, Universitätsmedizin Göttingen

STAND
MODERATOR/IN