STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Wie weit darf die satirische Zeichnung gehen? Wir kennen diese Frage, Stichwort Mohammed-Karikaturen, Charlie Hebdo oder Dieter Hanitzsch - das war der Zeichner, dem die SZ im vergangenen Jahr gekündigt hatte. Die Frage stellt sich auch jetzt wieder: Die Karikaturistin Franziska Becker wird für ihr Lebenswerk geehrt, obwohl ihre Zeichnungen für viele islamfeindlich sind. Und Markus Söder kommt ins Träumen. Der CSU-Mann und Bayern-Patriot will das Münchner Filmfest jetzt aber wirklich auf Berlinale-Niveau heben, wenn nicht sogar auf Cannes-Niveau. Zwei Themen in der Kulturmedienschau von Philine Sauvageot.

STAND
AUTOR/IN