Woodstock 69 Woodstock-Fotograf Elliot Landy: „Woodstock hatte eine weibliche Leichtigkeit“ 

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

Elliott Landy, vor allem bekannt durch seine berühmten Bob Dylan-Fotos, war der offizielle Woodstock-Fotograf. Er hat das ganze Festival durch seine Kamera festgehalten. Durch seine Linse spiegelt er den Geist einer Generation. Landy sagt: Woodstock war deshalb so ein Erfolg, weil es weibliche Vibrationen hatte.

AUTOR/IN
STAND