Tagesgespräch Stefan Liebing (Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft): Stärkung von Demokratie und Menschenrechten

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
7:07 Uhr
Sender
SWR2

Der Vorsitzende des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft, Stefan Liebing fordert mehr staatliche Unterstützung für deutsche Firmen in Afrika. Die bereits im vergangenen Jahr geleisteten Hilfen hätten zwar schon jetzt zu einem Rekordniveau an Investitionen geführt, es gehe aber darum, auch in den Hochrisikoländern Afrikas investieren zu können, sagte Liebing im SWR. Unter der Schirmherrschaft der Bundesregierung findet heute eine Konferenz mit zwölf afrikanischen Staaten statt.

AUTOR/IN
STAND