SWR2 Zeitgenossen Prof. Roland Dieterle

AUTOR/IN
Dauer

Mit kühnen Entwürfen hat er sich einen Namen gemacht - der Münchener Architekt Roland Dieterle. Für Dubai entwarf er "Hydropolis", ein Unterwasserhotel, für München einen Neubau der Philharmonie, der mitten in der Isar stehen soll und für die ruandische Hauptstadt Kigali ein riesiges Kongresszentrum. Es wurde 2016 eingeweiht und bietet 2600 Besuchern Platz. Jahrelang hat Roland Dieterle in dem ostafrikanischen Land, das rheinland-pfälzisches Partnerland ist, recherchiert und gearbeitet. Von dieser Zeit wird er erzählen, aber auch Einblicke in seine Arbeit als Architekturprofessor an der Technischen Universität Stuttgart geben.

AUTOR/IN
STAND