Diverse Schlüssel auf dunklem Hintergund aus Holz (Foto: Imago, CHROMORANGE)

SWR2 Matinee Aber Sicher! – ein Loblied auf den Schlüssel

Sonntagsfeuilleton mit Stefanie Junker

Jeder von uns benutzt sie täglich, wirklich beachtet werden sie aber erst, wenn sie verloren gehen: die Schlüssel!

Dabei sind Schlüssel omnipräsent in unserem Leben: als Haus- und Autoschlüssel, als Passwort zu unserem digitalen Leben, durchs Schloss- und Schlüsselprinzip in der Biologie - und wer den Stadtschlüssel hat, der hat die Macht.

Grund genug für die Matinee sich drei Stunden lang mit allem was sich auf- oder zuschließen lässt zu beschäftigen.

Wir sprechen über die Anfänge und die Geschichte des Schlüssels, wir drehen eine Runde mit dem "Herrn der Schlüssel", dem Hausmeister und gehen auf Tour mit denen, die oftmals die letzte Rettung in der Not sind, wenn der Schlüssel drinnen liegt und die Tür schon zu ist: dem Schlüsseldienst.

Auch aus kulturhistorischer Sicht ist der Schlüssel interessant, der Schlüssel stand schon immer für Macht und Verschwiegenheit und auch in verschiedenen Religionen taucht der Schlüssel als Symbol auf - darüber unterhalten wir uns. Im Familienrecht spielt die Schlüsselgewalt eine wichtige Rolle, ebenso wie das sogenannte "Schlüsselkind" - aber gibt es das eigentlich noch, in Zeiten von Hort und Helikoptereltern? Auch danach fragen wir.

In der letzten Stunde beschäftigen wir uns schließlich mit Schlüsseln als Hüter des Verborgenen: durch Verschlüsselungen werden seit Jahrtausenden wichtige Botschaften geschützt und wertvolle Geheimnisse bewahrt - über die besten Codes und unlösbare Verschlüsselungstechniken sprechen wir in der dritten Stunde. Dann darf auch der Notenschlüssel, der die Musik ja erst hörbar macht erklingen und zum Schluss werfen wir noch einen Blick durchs Schlüsselloch - denn dort finden sich immer noch die schönsten Geheimnisse…

Gesprächspartner in der Sendung sind Dr. Ulrich Morgenroth, der Leiter des "Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum Velbert"; der Kunsthistoriker und Schlossermeister Dr. Manfred Welker und Klaus Schmeh, ein Informatiker, Kryptologe und weltweit führender Experte für historische Verschlüsselungstechniken.

Musikredaktion: Frank Armbruster
Redaktion: Monika Kursawe

Ausgewählte Beiträge zum Anhören

MODERATOR/IN
STAND