SWR2 Leben Marseille Blues

Unterwegs mit einem der letzten Fischer
Von Patrick Batarilo

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
15:05 Uhr
Sender
SWR2

Früh morgens verkaufen die Fischer in Marseille am "Vieux Port", dem alten Hafen, ihren Fang der Nacht. Doch es werden immer weniger. Das uralte Handwerk des Mittelmeerfischers steht vor dem Aussterben.

"Marseille Blues"

Eines der letzten Fischerboote in Marseille (Foto: SWR, Cordula Treml -)
Eines der letzten Fischerboote in Marseille (© Cordula Treml) Cordula Treml - Bild in Detailansicht öffnen
SWR2-Autor Patrick Batarilo interviewt einen Marseiller Fischer (© Cordula Treml) Cordula Treml - Bild in Detailansicht öffnen
Ein Fischer posiert auf seinem Boot (© Cordula Treml) Cordula Treml - Bild in Detailansicht öffnen
SWR2-Autor Patrick Batarilo auf dem Fischerboot (© Cordula Treml) Cordula Treml - Bild in Detailansicht öffnen
Blick über Marseille mit Ausflugsdampfer (© Mia Marinkovic ) Mirjana Marinkovic - Bild in Detailansicht öffnen

Die Meere sind überfischt. Und selbst wenn die Netze voll sind, müssen die Fischer auf den Märkten in Marseille mit billigem Fisch aus Nordafrika oder den Fängen der großen Flotten im Atlantik konkurrieren. Wer nicht aus Leidenschaft diesen Beruf ausübt, hat ihn schon aufgegeben. Oft endet dann eine seit Generationen währende Familientradition. (Produktion 2017)

STAND