SWR2 Leben Kreditwürdig oder nicht?

Der Einfluss der Schufa

Von Vera Pache

Dauer

Daten sammeln - das gibt es nicht erst, seit Facebook und Google unser Nutzerverhalten analysieren. Seit mehr als 90 Jahren gibt es die Schufa, eine Wirtschaftsauskunftei, die Informationen über unsere Handyverträge, über Mahnungen und Schulden auswertet. Das Ergebnis: ein Zertifikat, das angeblich bescheinigt, wie kreditwürdig wir sind. Für Vermieter ist die Schufa-Auskunft oft entscheidend.

Aber wie kommt das Unternehmen an all diese Informationen? Und was passiert, wenn die Schufa sich irrt?

Vera Pache hat ihre eigene Schufa-Auskunft beantragt und nach Antworten auf diese Fragen gesucht.

STAND