SWR2 Glauben Wie christlich ist die Soziale Marktwirtschaft?

Ein deutscher Mythos wird 70
Von Christoph Fleischmann

Dauer

Nach der Verabschiedung des Grundgesetzes nahm die CDU die "Soziale Marktwirtschaft" in ihr Programm auf. Die Vorstellung, in einer Sozialen Marktwirtschaft zu leben, gehört heute genauso zur deutschen Identität wie das Grundgesetz, das jetzt 70 Jahre alt wird. Die beiden großen Kirchen verkünden stolz, dass das Modell der Sozialen Marktwirtschaft von christlichen Idealen geprägt sei und dass mit diesem Modell der Kapitalismus entscheidend gezähmt werde. Wie ist das Modell entstanden und wie christlich ist es wirklich?

STAND