SWR2 Glauben Für die Gegenwart und Zukunft

Erinnerungskultur am Beispiel des Stuttgarter Museums Hotel Silber
Von Anna Koktsidou

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:05 Uhr
Sender
SWR2

Nicht verdrängen, nicht vergessen, sondern erinnern und daraus lernen: der Anspruch der Gedenkorte an die Zeit des Nationalsozialismus. Dort wird nicht nur Geschichte erzählt, Ziel ist es auch, die nachkommenden Generationen zu erreichen. So auch im Stuttgarter Museum Hotel Silber, das Zentrale der Gestapo und des NS-Terrors war. Dem Engagement der Bürgergesellschaft, darunter viele kirchliche Vertreter, ist es zu verdanken, dass das Gebäude nicht abgerissen wurde. Doch was können junge Menschen mit der Ausstellung anfangen? Welche Rolle kann Erinnerungskultur spielen?

STAND