SWR2 Geld, Markt, Meinung Vor der Automesse IAA – eine Branche im Umbruch

Sinkende Absatzzahlen, Gewinnwarnungen und Stellenabbau: Die Lage der Automobilbranche ist derzeit alles andere als einfach.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:15 Uhr
Sender
SWR2

So wird die 68. Internationale Automobilausstellung IAA, die kommende Woche in Frankfurt stattfindet, zur Leistungsschau einer Branche, die sich – in Mitten einer wirtschaftlichen Abkühlung – selbst mitten im Umbruch befindet. Dies zeigt sich nicht nur an den neuen Automodellen, die auf der IAA gezeigt werden, sondern mehr und mehr auch in der Arbeitswelt der Beschäftigten – und auch auf der Messe selbst.

Die Themen der Sendung:

– Automesse in schwierigen Zeiten: Zahl der IAA-Aussteller schrumpft, Kritik von Umweltseite und Klimaaktivisten wächst. Beitrag von Roman Warschauer, HR Frankfurt
– Autobranche im Umbruch: Über Gründe & Folgen. Interview mit dem Autoexperten Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler
– Zukunft der Automobilproduktion – Produzieren bald auch ohne Band und Takt? Ausblick auf Fraunhofer-Tagung zur Zukunft der Arbeitswelt im Automobilbereich. Autor: Wolfgang Brauer
– Transformation fordert Unternehmen und Mitarbeiter, weil viele Dinge sich grundlegend ändern. Interview mit Porsche-Personalvorstand Andreas Haffner
– Beispiel für schwierigen Umbruch bei einem Automobilzulieferer in Rheinland-Pfalz. Autor: Michael Herr


Redaktion / Moderation: Lutz Heyser

STAND