SWR2 Forum Zwischen Magie und Medizin –

Was macht alternative Heilmethoden so attraktiv?

Es diskutieren:
Prof. Dr. Gustav Dobos, Direktor der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin Essen
Martina Keller, Wissenschaftsjournalistin, Hamburg
Dieter Siewertsen, Vorsitzender des Verbandes freier Heilpraktiker, Düsseldorf
Gesprächsleitung: Sonja Striegl

Dauer

Viele Patienten trauen der modernen Medizin nicht

Menschen überleben schwerste Unfälle, werden vom Krebs geheilt, können trotz chronischer oder seltener Krankheiten alt werden - dank moderner Medizin. Und doch vertrauen viele Patienten ihr nicht. Sie suchen Rat bei Naturheilkundlern, Heilpraktikern oder selbsternannten "Heilern".

Heilpraktiker aus Moers soll den Tod von drei Menschen verursacht haben

Das tut oft der Seele gut, hilft manchmal tatsächlich, kann aber auch schaden. Der Heilpraktiker Klaus R. aus Moers muss sich ab Freitag vor Gericht dafür verantworten, den Tod von drei Menschen verursacht zu haben. Er hatte ihnen ein angeblich "alternatives Krebsmittel" viel zu hoch dosiert verabreicht.

Warum wenden sich Patienten trotz derart abschreckender Beispiele von der Schulmedizin ab. Gibt es seriöse Alternativen? Und: Muss die Schulmedizin ihren Umgang mit den Patienten überdenken?

Bücher zur Sendung

Eckart von Hirschhausen, Wunder wirken Wunder, Rowohlt, EUR 19,95
Gustav Dobos, Endlich schmerzfrei und wieder gut leben, Scorpio, EUR 20,-

STAND