SWR2 Forum Bloß kein "weiter so" – Wer rettet die SPD?

Es diskutieren:
Prof. Dr. Ulrich Eith,Politikwissenschaftler, Universität Freiburg
Prof. Dr. Lothar Probst, Politikwissenschaftler, Universität Bremen
Prof. Dr. Andrea Römmele, Politikwissenschaftlerin, Hertie School of Governance, Berlin
Gesprächsleitung: Claus Heinrich

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Vor den wichtigen Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen erscheint die SPD ausschließlich mit sich selbst beschäftigt. Fast täglich bewerben sich neue Kandidatinnen und Kandidaten um den künftigen Doppel-Vorsitz, während die Partei nach Richtung und Orientierung sucht. Aber wer könnte die zerstrittenen Flügel wieder einen, und womit lässt sich der Verfall in der Wählergunst bremsen? Kann die stolze SPD ihre Rolle als Volkspartei behaupten, ohne dafür die Macht als Regierungspartei zu opfern?

STAND