Politik Grundrenten-Kompromiss: Ein gutes Ergebnis für die Große Koalition

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Der Kompromiss zur Grundrente ist ein gutes Ergebnis für die Große Koalition, meint der Politikwissenschaftler Prof. Wolfgang Schroeder. Er biete den Parteien eine Atempause, keine Entwarnung. In der Sache sei der Einstieg zur Frage Altersarmut gelungen. „Jetzt braucht man wirklich einen Systemwechsel für diese Gruppe, die im Niedriglohnsektor sitzt.
Und das sind nicht wenige, das sind sechs, sieben Millionen Beschäftigte“, so Schroeder in SWR2.

INTERVIEW
STAND