Museum Deutsche Zweitakt-Nostalgie: Das Zündapp Museum in Sigmaringen

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

Wer früher ein Moped hatte, kennt sie und hat das Knattern im Ohr: die Zündapp KS 50, sechs PS, 85 km/h schnell. Zündapp steht für Zünder und Apparatebau und ist heute längst Geschichte, denn die fränkische Motorradmarke gibt es nicht mehr. In Sigmaringen gibt es ein einzigartiges Museum, das fast 100 Motorräder der Marke zeigt, von den 20ern bis in die 80er Jahre. Dort lebt er noch der Mythos Zündapp. Das Museum gehört einer Brauerei, die mit Zündapp nur den Anfangsbuchstaben gemein hat, die „Zoller-Hof“-Brauerei.

Museum Deutsche Zweitakt-Nostalgie: Das Zündapp Museum in Sigmaringen

Zündapp-Museum Sigmaringen (Foto: SWR, Foto: Tobias Ignée)
Die englische Levis - 1921 bis 1924, 211 ccm, 2,25 PS - die als Vorbild für die erste Zündapp diente Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp KS 750 - 1940-1944 - 18.000 Stück gingen an die Wehrmacht Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp KS 601 „Grüner Elefant“ - die Zivil-Ausgabe - in sieben Jahren wurden nur 5.000 Stück verkauft Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp DBK 250 - 1936-1938, 190 ccm, 2 PS Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
1953 Geburtsjahr der „Bella“ - Zündapps Antwort auf die Vespa Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Beiwagen für eine Zündapp „Bella“ Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Eine Post-Variante der Zündapp „Bella“ Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp „C 50 Sport“ - 1975, 49 ccm, 2,9 PS Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp „Janus“ - 1957-1958, 248 ccm, 14PS - nach 6.000 produzierten Exemplaren eingestellt Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp „Janus“ - 1957-1958, 248 ccm, 14PS - nach 6.000 produzierten Exemplaren eingestellt. Fahrer und Beifahrer saßen Rücken an Rücken, Ausstieg vorne und hinten. Sitze konnten zum Bett umgeklappt werden. Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Zündapp KS 80 Supersport - die es nur 4 Mal gibt, einziges noch in Deutschland existierendes Modell Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Scheunenfund Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen
Kuriositäten der Ausstellung Foto: Tobias Ignée Bild in Detailansicht öffnen

Zündapp-Museum der Brauerei Zoller-Hof in Sigmaringen mit rund 100 Zündapp-Modellen.

AUTOR/IN
STAND