Kulturmedienschau Immer noch Ärger um das Berliner Museum der Moderne | 18.9.2019

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Bereits letzte Woche unkte die Süddeutsche Zeitung, dass der Bau des Museums der Moderne in Berlin wohl mehr kosten würde – mehr als das Doppelte der veranschlagten 200 Millionen Euro sogar und so ist es ja dann auch gekommen: Am Montag stellte Kulturstaatsministerin Grütters ihre Pläne im Haushaltsausschuss vor, gestern verteidigte sich noch einmal in einer Pressekonferenz die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und trat den Kritikern des Projekts selbstbewusst entgegen. Doch die Presse hat sich noch nicht zu Ende aufgeregt.

AUTOR/IN
STAND