Kampf und Flucht Die Geschichte von Kirill und Jonathan

Dauer

2013 werden zwei Männer auf einer Demo für die Rechte der Homosexuellen festgenommen. Jonathan engagiert sich weiter in Russland, Kirill hat jetzt in Deutschland Asyl erhalten.

AUTOR/IN
STAND