Interreligiöse Spurensuche einer menschlichen Sehnsucht "Aufgefahren in den Himmel"

AUTOR/IN
Dauer

Im Glaubensbekenntnis heißt es: „Aufgefahren in den Himmel“. Doch selbst Christen wissen heute mit der „Himmelfahrt“ nur wenig anzufangen. Wie passt diese Vorstellung in unsere Zeit? Von Susanne Krahe

AUTOR/IN
STAND