Gespräch Ali Can: Mit „#MeTwo“ für ein Deutschland ohne Rassismus

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Der Sozialaktivist Ali Can hat vor einem Jahr nach dem Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft den Hashtag #MeTwo ins Leben gerufen und nun die Reaktionen in einem Buch („Mehr als eine Heimat“) dokumentiert.

Menschen mit Migrationshintergrund, die hier zuhause sind, hätten mehr als eine Heimat, so Can. Dass nun diese Menschen selber das Wort ergreifen und mitgestalten sei der „Gipfel der Integration“. Das „neue Deutschsein“ stehe nun neben anderen Identitäten und Zugehörigkeiten.

INTERVIEW
STAND