Gespräch Afrikas Mode ist nicht immer bunt: „Connecting Afro Futures” in Berlin

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR2

Die Modewelt ist westlich dominiert. Dabei arbeiten auch in afrikanischen Ländern viele Designer an innovativer Mode. Die Ausstellung "Connecting Afro Futures. Fashion-Hair-Design" im Berliner Kunstgewerbemuseum widmet sich solchen Modevisionen. Und will, wie Kuratorin Claudia Banz erklärt, mit dem Klischee aufräumen, dass afrikanische Mode immer bunt sein müsse.

AUTOR/IN
STAND