Kulturgespräch Medienwissenschaftler Bernd Gäbler über neue PR-Methoden in der Politik

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Statt Pressekonferenzen abzuhalten, versenden politische Parteien zunehmend Pressemitteilungen – ausgearbeitete Artikel, oft mit eigenem Bewegtbildmaterial publiziert. Ist den Parteien die kritische Nachfrage lästig geworden?

Die SPD hat ihre eigene Pressestelle, die AfD eine Fraktionskommunikationsstelle mit eigenem "Newsroom". Wie kann sichergestellt werden, dass Journalisten trotzdem unabhängig berichten? Das sei eine Frage des journalistischen Selbstbewusstseins sowie der Ressourcen, findet der Medienwissenschaftler Bernd Gäbler von der Fachhochschule des Mittelstandes Bielefeld.

AUTOR/IN
STAND