Gesellschaft Gemeinsam schneidern: Integratives Projekt der Modedesignerin Cina Dilber

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

Die junge Modedesignerin Cina Dilber hat ihre Inspirationen schon immer gerne in anderen Kulturen gesucht.

Erst auf langen Reisen durch Asien, jetzt an ihrem Wohnort Pforzheim im Austausch mit geflüchteten Frauen.

Cina Dilber hat die Frauen eingeladen, einmal wöchentlich zusammen zu kommen, um gemeinsam zu häkeln, zu schneidern und zu reden.

Entstanden ist eine ungewöhnliche Kollektion – und ein erfolgreiches Integrationsprojekt mit dem Titel „Talk to strangers“.

AUTOR/IN
STAND