Frauke Rüdebusch zur Entscheidung der Gesellschaft für deutsche Sprache "Heißzeit" statt "Eiszeit" - das Wort des Jahres 2018

Dauer

Das Kunstwort "Heißzeit" als Gegensatz zur "Eiszeit" verweise letztlich nicht auf das Jahr 2018, sondern auf eine ganze Epoche, so Frauke Rüdebusch von der Gesellschaft für deutsche Sprache in SWR2 zur Entscheidung der Jury.

AUTOR/IN
STAND