Englischer Rasen adé - der Klimawandel verändert unsere Gärten

AUTOR/IN
Dauer

Der letzte Sommer hat viele Hobbygärtner an den Rand des Nervenzusammenbruchs gebracht. Was teils jahrelang mühevoll aufgezogen und liebevoll gepflegt wurde, vertrocknete binnen weniger Wochen. Und so etwas - da sind sich die Experten einig - werden wir in Zukunft häufiger haben. In Zeiten des Klimawandels müssen wir nicht nur mit anhaltender Trockenheit, sondern auch mit Starkregen und Hagelstürmen rechnen. Wie muss der Garten aussehen, der so etwas aushält? Werden sich unsere Parkanlagen verändern? Und welche Hilfsmittel bietet die Gartenbranche?

AUTOR/IN
STAND