Diskussion Mythos Kalaschnikow - Eine Waffe verändert den Krieg

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Das russische Maschinengewehr AK 47, nach seinem Erfinder auch Kalaschnikow genannt, ist die berühmteste Waffe der Welt. In fast allen Kriegen und Bürgerkriegen nach dem Ende des 2. Weltkriegs wird die Kalaschnikow eingesetzt.

Es diskutieren: PD Dr. Christian Th. Müller - Historiker, Universität Potsdam, Laurentius Wedeniwski - Major der Bundeswehr, Geilenkirchen, Dr. Simone Wisotzki - Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, Frankfurt

AUTOR/IN
STAND