Zeitwort

2.8.1980: Der Bahnhof von Bologna ist Ziel eines Attentats

STAND
AUTOR/IN
Marie-Christine Werner

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Im August 1980 erschütterte ein verheerender Anschlag Italien, der von Neofaschisten verübt wurde. In einem Wartesaal des Bahnhofes von Bologna explodierte eine Bombe, die 85 tötete und über 200 verletzte.

STAND
AUTOR/IN
Marie-Christine Werner