Fotografie

Steinadler, Stubenfliegen oder Mauersegler: Lothar Schiffler zeigt faszinierende „Airlines“ in Schorndorf

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Der Münchner Fotograf Lothar Schiffler zeigt seine faszinierenden Fotografien der Flugbahnen von Insekten, Vögeln und Pflanzensamen unter dem Titel „Airlines“ in der kommunalen Galerie Q in Schorndorf. Die hoch ästhetischen Bilder verbinden Kunst und Wissenschaft, sagt die Kuratorin Irme Schaber: „Jenseits unserer Wahrnehmungsgrenze öffnet sich ein Raum der Schönheit, der aber auch zeigt, wie verletzlich das Ganze ist.“

Airlines - Vogelspuren in der Luf (Foto: Lothar Schiffler)
AIRLINES XVIII-4 · Mauersegler an der Klagemauer · Jerusalem Lothar Schiffler Bild in Detailansicht öffnen
AIRLINES XVIII-2 · Mauersegler über der Trennmauer · Bethlehem Lothar Schiffler Bild in Detailansicht öffnen
AIRLINES XVIII-17 · Mauersegler · Universität Padua Lothar Schiffler Bild in Detailansicht öffnen
AIRLINES XIII-3 - Adler am Südrand der Pyrenäen - Santuari de Lord - Katalonien Lothar Schiffler Bild in Detailansicht öffnen
AIRLINES XV-28 · Kraniche · Bisdorf · Ostsee - 4 Minuten Lothar Schiffler Bild in Detailansicht öffnen
AIRLINES XV-9 - Eintagsfliegen Starnberger See Lothar Schiffler Bild in Detailansicht öffnen

Fotografie „Ludwig Windstosser. Industriefotografie und Stadtporträt“: Sonderausstellung im StadtPalais Stuttgart

Das Stadtmuseum im StadtPalais Stuttgart zeigt Werke des Industriefotografen Ludwig Windstosser, der das Lebensgefühl der 60er bis 80er Jahre in aufwändigen Inszenierungen festhielt. „Windstosser ist ein Fotograf der multiplen Identitäten – Künstler, Ästhet und Chronist des Zeitgeistes“, sagt Kunsthistoriker Moritz Wullen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Zeitgenossen Herlinde Koelbl: „Man kann von allen etwas in die eigene Welt mitnehmen“.

Herlinde Koelbl ist eine der bekanntesten und wichtigsten Fotografinnen in Deutschland. Ihr vielfältiges Werk, zu dem auch Dokumentarfilme und Interviews gehören, ist geprägt von großer Nähe zu Menschen und der Art wie sie leben und arbeiten. Koelbls Porträts von Menschen in der Politik und ihre Reportagen über Medienleute zeigen, wer auf welche Weise Macht und Einfluss ausübt und wie Menschen sich dadurch verändern.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Fotografie Von Mutter bis Rampensau – Frauen-Bilder der Fotokünstlerin Hannah Kohler in Stuttgart

Die Stuttgarter Fotokünstlerin Hannah J. Kohler inszeniert sich in der Rolle unterschiedlichster Frauenfiguren. Diese Charaktere konstruiert Kohler aus Promi-Interviews und aus spontanen Gesprächen mit Unbekannten. So entsteht eine nie ganz zu durchblickende Mischung aus realen und fiktiven Elementen, die Frauenrollen heute definieren, sagt der Kunstwissenschaftler Michael Lüthy: „Es sind Zuschreibungen, die genauso wahr sind, wie sie unwahr sind.“  mehr...

SWR2 Journal am Morgen SWR2

STAND
AUTOR/IN