STAND
AUTOR/IN

Der chinesische Künstler Ai Weiwei bietet zusammen mit einer Baumarktkette ein Kunstwerk zum Selbstbauen an - Kunscht!-Reporter Steffen König nimmt den Bausatz mit zur art KARLSRUHE.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
22:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen
Ai Weiwei goes Baumarkt (Foto: SWR, Foto: Susanne Kaufmann)
Ai Weiwei goes Baumarkt - Der chinesische Künstler hat das Kunstwerk „Safety Jackets Zipped the Other Way” zum Selbstbauen entworfen. Foto: Susanne Kaufmann

Kunst beginnt im Baumarkt - sagen zumindest einen große Baumarktkette und der chinesische Künstler Ai Weiwei. Zusammen starten sie das Projekt „Kunst für alle“. Ein Statement gegen die Auswüchse des Kunstmarktes. Steffen König versucht sich auf der art KARLSRUHE als Selfmade-Künstler.

Kunst Der chinesische Künstler Ai Weiwei bietet „Kunst für alle“ im Baumarkt an

Der chinesische Künstler Ai Weiwei bietet beim Baumarkt HORNBACH ein Kunstwerk zum Selbstbauen an: „Safety Jackets Zipped the Other Way – Von Ai Weiwei. Gebaut von Dir.“ Eine Bauanleitung wird zum Download angeboten. Das Resultat ist ein „Original Ai Weiwei“ mit Zertifikat.  mehr...

Kunstmesse 50.000 Besucher auf der art KARLSRUHE 2020

Skulpturen, Gemälde, Fotografie – vom 13. bis 16. Februar präsentierten wieder über 200 Galerien Kunstwerke von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwart in den Karlsruher Messehallen. 50.000 Kunstinteressierte haben die Kunstmesse in diesem Jahr besucht. Die nächste art KARLSRUHE findet vom 25. bis 28. Februar 2021 in der Messe Karlsruhe statt.  mehr...

Kunst Impressionen von der art KARLSRUHE 2020 – Rundgang durch die Messehallen

Rund 50.000 Besucher haben die art KARLSRUHE vom 13. bis zum 16. Februar besucht. Mit 200 ausstellenden Galerien gehört sie zu den größten Kunstmessen im deutschsprachigen Raum.  mehr...

STAND
AUTOR/IN