STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,4 MB | MP3)

Die Bundeskunsthalle kann mehr als Bilder aufhängen: Zehn Performance-, Medien- und Installationskünstler*innen liefern ihre neuesten Video-, Klang- und Tanzwerke.

Wartet ihr schon auf unsere neue Ausstellung STATE OF THE ARTS? Dieser kleine Vorgeschmack zeigt das Werk „Waiting Room“ aus der Installation „The Blind Leader“ von Rachel Monosov. Es erwarten euch noch viele andere Künstler*Innen, Installationen, Performances, Gemälde und Videos. Die Ausstellung wird ‪am 16. Juni 2020‬ eröffnet! #StateOfTheArts #Video #Installation #Performance #RachelMonosov #Bundeskunsthalle #Bonn #ArtMuseum #Museumsmeile #Exhibition Photo:
Rachel Monosov, The Blind Leader, Courtesy of the artist and Catinca Tabacaru Gallery. Photo: Benjamin Doum © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH

Bei diesem Experiment mit Intermedialität soll man sich von einem*r Zuschauer*in verwandeln zu einem Teil der Werke.

David Shrigleys - The Artist in Bundeskunsthalle Bonn (Foto: SWR, Henning Hübert, WDR)
David Shrigleys -The Artist Henning Hübert, WDR

Die Ausstellung „State of the Arts“ in der Bundeskunsthalle in Bonn läuft vom 16.6.-16.8.2020.

Bühne Berührend und intensiv: „TAG Y“ – eine Telefonperformance des Volks*Theaters Rampe

Haben Sie sich schonmal gefragt, was für Geschichten in Ihrem Viertel schlummern? Wie es dort mal aussah? Wer die Menschen sind, mit denen Sie wohnen? Und was sie sich eigentlich für ein Leben dort wünschen? Das Volkstheater des Theaters Rampe in Stuttgart hat genau das getan. Am 11. Juni 2020 hatte ihre Telefonperformance TAG Y Premiere.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Ausstellung Eine „unvergessliche Zeit“: Kunsthaus Bregenz zeigt die Kunst der Corona-Krise

Kunst dokumentiert Zeitgeschichte im Kunsthaus Bregenz. Mit der Ausstellung „Unvergessliche Zeit“ will das Museum für zeitgenössische Kunst der Corona-Pandemie und all ihren Begleiterscheinungen wie Isolation, Quarantäne und Maskenpflicht ein Denkmal setzen. Mit dabei sind Werke von Helen Cammock, William Kentridge’s The Centre for the Less Good Idea, Annette Messager, Rabih Mroué, Markus Schinwald, Marianna Simnett und Ania Soliman.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN