STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (11,8 MB | MP3)

Seine Fotos für die Marlboro-Werbekampagne haben ihn weltberühmt gemacht: der Wilde Westen, stahlharte Cowboys auf ihren Pferden, gigantische Aufnahmen aus dem Helikopter. Nicht weniger spektakulär Blums Ballett-Bilder. Die Stars der Szene, nackt in einer perfekten Tanzbewegung. Fotos, die Geschichte geschrieben haben und die aktuell in der Leica-Galerie in Konstanz zu sehen sind, auch wenn die Ausstellung Corona-bedingt vorübergehend schließen musste. Wie die Aufnahmen entstanden sind, welche zum Teil abenteuerliche Geschichten sich hinter den Kulissen abgespielt haben, davon erzählt der 84-jährige Kunstfotograf Dieter Blum im Interview.

Starker Auftritt mit der Kamera - der Kunstfotograf Dieter Blum

Dieter Blum, Leica-Galerie-Konstanz (Foto: Pressestelle, Dieter Blum)
Wild 1, 1998, Utah Pressestelle Dieter Blum Bild in Detailansicht öffnen
Wild Water 1, 1996, Texas Pressestelle Dieter Blum Bild in Detailansicht öffnen
Michelangelo 1, 2002, Studio Blum Pressestelle Dieter Blum Bild in Detailansicht öffnen
Final Run, 1992, Texas Pressestelle Dieter Blum Bild in Detailansicht öffnen
Der letzte Vorhang, 1994 Primaballerina Marcia Haydée, Stuttgarter Ballett Pressestelle Dieter Blum Bild in Detailansicht öffnen
3 Cowboys, 1998, Utah Pressestelle Dieter Blum Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN