STAND
AUTOR/IN

„ROCKstars“ nennt sich eine Schmuckkollektion, die Studierende der Fachrichtung Schmuck- und Edelsteingestaltung in Idar-Oberstein entworfen haben und die sie derzeit in Pforzheim ausstellen. Für Kunscht! ein Anlass, mal einen Blick in den Fachbereich zu werfen, der weltweit als eine außergewöhnliche Ausbildungsstätte für ein künstlerisches „Orchideenfach“ geschätzt wird.

Ausstellungsansicht (Foto: Photocredits: Fa. Robert Schütt Witwe GmbH & Co. KG, David Fischer )
Ausstellungsansicht Arbeit von Natascha Frechen (MFA stud.) Photocredits: Fa. Robert Schütt Witwe GmbH & Co. KG, David Fischer

90 Prozent aller derzeitigen Absolventen des Studiengangs kommen aus aller Herren Länder in das kleine Städtchen im Hunsrück, um hier einen Bachelor- oder Mastertitel in „Fine Arts“ zu erwerben. Dabei wird der Frage nachgegangen, warum uns seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte und quer durch alle Kulturen Edelsteine und Schmuck so ungeheuer faszinieren. 

Ausstellungsansicht (Foto: Photocredits: Hochschule Trier, Campus Idar-Oberstein, Vanessa Zöller )
Ausstellungssituation Arbeiten von Levan Jishkariani (MFA) (Vordergrund) Photocredits: Hochschule Trier, Campus Idar-Oberstein, Vanessa Zöller
STAND
AUTOR/IN