STAND
AUTOR/IN

Seit Mai 2020 vergibt die Kulturstiftung Rheinland-Pfalz Arbeitsstipendien für Künstler als Corona-Hilfe. Rund 2750 waren es bislang. Ihre Musik, Projekte und Kunstwerke werden ab sofort unter kulturschaufenster-rlp.de präsentiert. Auch in der dritten Förderrunde können Künstler aller Sparten je 2000 Euro für ein Kulturprojekt erhalten.

Audio herunterladen (4,7 MB | MP3)

Mit dem größten Stipendienprogramm in der Geschichte des Landes wird die künstlerische Arbeit der Kulturschaffenden in der Corona-Pandemie unterstützt. In bisher drei Vergaberunden konnten bis zu drei Stipendien pro Künstler*in vergeben werden. Die im Rahmen des Stipendiums entstandenen Projekte werden in einem rheinland-pfälzischen „Kulturschaufenster“ der Öffentlichkeit präsentiert. Gemeinsam stellten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Kulturminister Konrad Wolf die neue Online-Plattform vor. Mit dabei waren die Landesstipendiaten Britta Deutsch, Bildende Künstlerin aus Trier, und der Mainzer Bassist Manuel Christ.

kulturschaufenster-rlp.de

STAND
AUTOR/IN