STAND
AUTOR/IN

Am 8. März ist wieder Internationaler Frauentag – meist Anlass, die immer noch zu geringe Zahl von Frauen in Führungspositionen zu beklagen. Kunscht! macht es lieber andersrum und freut sich über viele erfolgreiche Kulturfrauen im Südwesten. Allein in Stuttgart werden fast alle großen Museen und Kulturinstitutionen von Frauen geleitet:

Das „Haus der Geschichte Baden-Württemberg“ ist seit 2019 unter der Leitung von Paula Lutum-Lenger. Als Sammlungs- und Ausstellungsleiterin ist sie schon seit über 30 Jahren im Team. Ihr Credo: Geschichte lebendig zu erzählen und das Museum für die ganze Gesellschaft zu öffnen – divers, partizipativ und über alle Generationen hinweg. Geschichte darf bei ihr noch „qualmen“, riechen, schmecken und in all ihrer Ambivalenz spürbar sein.

Ihr neuester Coup: Die Ausstellungs-Trilogie „Gier, Hass, Liebe“. Emotionen treiben uns an, schreiben Geschichte. Eine neue Perspektive, die historisches und aktuelles emotional erlebbar macht und neue Fragen an die Geschichte stellt.

Sneaker-Sammlung von Danijel Balasević (Foto: Haus der Geschichte Baden-Württemberg / Daniel Stauch)
Sneaker-Sammlung von Danijel Balasević Haus der Geschichte Baden-Württemberg / Daniel Stauch

Den Anfang macht die „Gier“. In der katholischen Kirche eine der sieben Todsünden. Als Habgier, Antrieb für Verbrechen aller Art. Unerlässlich in Wissenschaft und Forschung als Neugier oder Wissbegier. Eine Schau, die uns auch mit uns selbst konfrontiert: Wo werde ich gierig? Überschreite ich Grenzen? Kunscht! jedenfalls wartet schon gierig auf die Eröffnung der Ausstellung, die bereits seit Anfang Dezember aufgebaut hinter geschlossenen Türen wartet.

Porträts Lernen Sie die Kulturfrauen im Südwesten kennen!

Sie leiten Ausstellungshäuser, Kulturzentren und Archive, sind Meisterinnen auf ihrem Instrument, Designerinnen, Choreografinnen und sind — nicht nur am internationalen Frauentag — Vorbild für andere Frauen und Männer. Sie sind Netzwerkerinnen, forschen, setzen außergewöhnliche Konzepte um und sind kreativ – sie sind Kulturfrauen im Südwesten. In der Reihe #Kulturfrauen präsentiert SWR2 die spannenden Biografien dieser Frauen, die das Kulturleben in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ausmachen und bereichern. Entdecken Sie die #Kulturfrauen auch bei Facebook, Instagram und Twitter!  mehr...

STAND
AUTOR/IN