STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

Der isländisch-dänische Künstler Olafur Eliasson möchte mit seinen Projekten die Umwelt ins Museum holen – und bisweilen auch die Natur in den Stadtraum verpflanzen. Eliassons neueste Ausstellung findet im Kunsthaus Zürich statt – unter dem Titel „Symbiotic Seeing“. Der Künstler fühlt sich als Teil der ökologischen Bewegung und möchte dem Publikum eine körperliche Erfahrung ermöglichen – mit der man erspüren kann, wie gefährdet die Umwelt heute ist. Eine Ausstellung, die auf Überwältigungseffekte zielt - und dennoch Teil der Selbstwidersprüche des Menschen bleibt.

STAND
AUTOR/IN