STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,8 MB | MP3)

Thomas Duttenhoefer hat bereits im Februar seinen 70. Geburtstag gefeiert, aber nicht zuletzt bedingt durch die Corona-Pandemie wurde erst letzte Woche seine Jubiläumsausstellung im „Kulturhof Flachsgasse" in Speyer eröffnet. Deswegen kam der Bildhauer, der seit 1979 in Darmstadt lebt, zurück in seine Heimatstadt. Martina Conrad hat Thomas Duttenhoefer in Speyer getroffen und zusammen haben sie Erinnerungen und frühen Werken nachgespürt.

Thomas Duttenhoefer (Foto: SWR, Martina Conrad)
Lazarusweg 1985 Martina Conrad Bild in Detailansicht öffnen
Thomas Duttenhoefer mit seinem Relief - Stiermann 2020 Martina Conrad Bild in Detailansicht öffnen
Kranke 1999 Martina Conrad Bild in Detailansicht öffnen

Ausstellung Kunstverein Speyer - Werke des Bildhauers Thomas Duttenhoefer

Thomas Duttenhoefer zählt zu den wichtigsten deutschen Bildhauern der Gegenwart. Gebürtig aus Speyer, hat Thomas Duttenhoefer humorvoll und ernsthaft in den letzten 50 Jahren das zutiefst Menschliche thematisiert. Er hat Menschen und Kreaturen zwischen Geburt und Tod, Kraft und Schwäche, Mut und Verzweiflung erschaffen. Es sind Artefakte der Hoffnung auf eine würdevolles Dasein. Ein einzigartiges Oeuvre, das Erlittenes und Erlebtes in den Mittelpunkt stellt, jedoch nun zu seinem 70. Geburtstag leider mit keiner Retrospektive in Rheinland-Pfalz gewürdigt wurde. Nur im Kunstverein Speyer gibt es jetzt eine Ausstellung über ihn.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN